Schopfwachteln aus Naturbrut zu verkaufen

  Ich habe wieder Schopfwachteln abzugeben, sie sind jetzt 3 Monate alt, und aus der Naturbrut. Ich habe 2 Schopfwachteln Pärchen in verschiedenen Gehegen und daher kann ich für sie Fremdblutpärchen zusammen stellen. Ich habe sie auch beringt. Sie sind winterhart, meine Schopfwachteln Pärchen fressen mir aus der Hand, es könnte dadurch gut möglich sein, […]

Wachteln vom Wachtelmichel

Bei mir schlüpfen alle 18 Tage 450 Wachtelküken. Ich verkaufe Wachteln vom Eintagesküken bis zur ausgewachsenen Wachtel. Speiseier und Bruteier. Ich halte 10 verschiedene Farbenschläge. Ein Küken kostet 5Fr. Mit 6 Wochen 13Fr. und mit 8 Wochen 15Fr. Die Bruteier kosten pro Stk. 80Rp. und die Speiseeier 60Rp. Kontaktdaten: Christian Michel Önikenweg 16 8602 Wangen […]

Gratis Inserieren

Da wir fast täglich Anfragen bezüglich der alten www.schweizerhuhn.com Webseite erhalten, möchten wir hier gerne unseren Kunden eine tolle Möglichkeit anbieten, ihre Bruteier oder Tiere KOSTENLOS zum Verkauf anzubieten. So einfach geht es: Sie senden uns alle nötigen Informationen zu dem Tier oder den Tieren mit einem oder mehreren Bildern und Ihren Angaben (Telefon und/oder E-Mail), […]

Sulmtaler Hähne

Manuela Brenzikofer’s Mini-Farm hat bis zum 04.06.2016 noch junge Sulmtaler Hähne abzugeben: Das Sulmtaler Huhn ist eine österreichische Haushuhnrasse. Die Rasse wurde um 1880 zur Kapaunerzeugung ausgehend von bodenständigen Landschlägen des Steirerhuhns erzüchtet und später zum Zweinutzungshuhn weiterentwickelt. Die Hennen haben eine hohe Legeleistung, zudem sind Sulmtaler gute Futterverwerter und leicht mästbar. Wegen der hohen Fleischqualität […]

Schweizerhuhn Küken

Schweizerhühner

Anbieter: Thomas & Jeannine Fust Preise für Kücken / Jungtiere bei Abholung vor Ort:  Schweizerhuhn Küken, unsortiert, 1 bis 10 Tage Fr. 12.–/Stück Junghennen, mind. 8 Wochen alt Fr. 35.–/Stück Güggeli, mind. 8 Wochen alt Fr. 15.–/Stück  Marans schwarz-kupfer Küken, unsortiert, 1 bis 10 Tage Fr. 12.–/Stück Junghennen, mind. 8 Wochen alt Fr. 35.–/Stück Güggeli, mind. […]

Wenn die Zecke zubeisst…

Katzen und Hunde treiben sich gerne in der Natur herum – nicht selten kommen sie danach mit einem Zeckenbiss nach Hause. Zecken an sich wären nicht gefährlich, würden sie nicht Krankheiten übertragen, die unter Umständen beim Menschen zu grossen gesundheitlichen Problemen führen können. Die zwei hauptsächlichen Krankheiten, vor denen wir uns hüten müssen sind die […]

Die Chinaseuche bei Kaninchen – wieso eine Impfung so wichtig ist

RHD – die Rabbit Haemorrhagic Disease ist eine hoch ansteckende Viruserkrankung, die 1984 erstmals in China auftrat, weshalb sie auch unter dem Namen «Chinaseuche» bekannt ist. Doch sie blieb nicht in China, sondern breitete sich weltweit aus. Sie kommt überall dort vor, wo das europäische Wildkaninchen heimisch ist. Der Erreger der Chinaseuche ist ein Calicivirus, […]

Ruheplätze und Kratzmöbel für Katzen – auf was Sie achten müssen

Während junge Katzen die meiste Zeit damit verbringen, zu spielen, zu jagen und zu klettern, lassen es ältere Katzen etwas ruhiger angehen. Etwa 16 Stunden des Tages schlummern sie an warmen, weichen Orten in der Wohnung. Am liebsten liegen sie etwas erhöht, denn in freier Wildbahn droht ihnen dort, am wenigsten Gefahr. Die höchste Liegefläche […]

MultitalEnte in Bedrängnis

Robust, genügsam und kostengünstig: Die Pommernente ist wie geschaffen für Selbstversorger. Diese positiven Eigenschaften gehen aber mit einem langsameren Wachstum einher, was bei Wirtschaftsgeflügel negativ punktet und die Ente mit dem weissen Latz an den Rand des Aussterbens treibt. Ein Latz als modisches Accessoire ist nicht nur hübsch, sondern für die Identität der hier vorgestellten […]

Das Kauen bei Hunden und warum es so wichtig ist

Jeder Welpenbesitzer kennt es wohl: Der kleine Racker beisst auf allem herum, was er finden kann. Was für den Hundehalter eher mühsam ist, ist für den kleinen Hund jedoch extrem wichtig. In manchen Haushalten beisst sogar der ausgewachsene Hund auf Teppichen, Stühlen oder Tischbeinen herum. Doch warum ist das Kauen für die Hunde so wichtig? […]

Die Rote Vogelmilbe und wie man sie bekämpft

Die Rote Vogelmilbe wird vor allem im Sommer zur grossen Gefahr im Hühnerstall. Sie wird oft von Spatzen eingeschleppt. Befallene Vögel kratzen sich ständig das Gefieder, die Bissstellen entzünden sich und führen zu langanhaltendem Juckreiz. Besonders gut sichtbar ist der Milbenbefall an den Beinen der Vögel: Die Haut ist stark angeschwollen, schuppig und verkrustet und […]

Wenn der Frühling kommt…

Im Frühling geniessen nicht nur die Reiter die ersten warmen Sonnenstrahlen, auch die Pferde freuen sich auf das frische, grüne Weidegras. Doch geschieht die Umstellung von der Winterfütterung auf das saftige Weidegras nicht sorgfältig, birgt sie Gefahren. Auch der Fellwechsel ist für die Pferde ein Kraftakt. Doch mit einfachen Tricks können Sie ihr Pferd optimal […]